Das Wiki für den Bayerischen Wald

Goldsteigwanderweg

ein geschwungenes „S“ markiert den Goldsteig-Wanderweg

Der “Goldsteig” ist ein Fernwanderweg, der seit dem Sommer 2006 in Teilstücken eröffnet wurde. Der Wanderweg verläuft auf ca. 660 Kilometern durch den Oberpfälzer und Bayerischen Wald - von Marktredwitz bis Passau.

Im Bayerischen Wald gibt es 2 Varianten: die gemütlichere Wegvariante über den Vorderen Bayerischen Wald, oder die kernige Kammvariante, die mit beachtlichen Höhenunterschieden aufwartet und vor allem für geübte Wanderer interessant ist. Diese Route führt über zahlreiche Gipfel und auch quer durch den Nationalpark. Beide Routen enden schließlich in Passau. Hauptsächlich führt der “Goldsteig” über bekannte und beliebte Wanderwege bzw. Abschnitte bekannter Wege und Steige wie Teile der Europäischen Fernwanderwege E6 und E8.

Im Jahr 2013 wurde eine Verbindung von der Goldsteig-Südroute im Abschnitt Zenting – Schrottenbaummühle – Fürsteneck – Ruderting − Passau zur Goldsteig-Nordroute im Abschnitt Rachel – Lusen – Mauth – Philippsreut – Haidmühle – Breitenberg –Hauzenberg − Passau hergestellt. Diese neue Goldsteig-Alternativtrasse Fürsteneck – Perlesreut – Ringelai – Freyung – Hinterschmiding − Haidel wurde im Mai 2013 offiziell eröffnet.

der Goldsteig auf dem Grossen Rachel

Der Goldsteig hat das Siegel “Qualitätsweg Wanderbares Deutschland” vom Deutschen Wanderverband erhalten und ist damit der längste zertifizierte Wanderweg Deutschlands. Die Schaffung und Zertifizierung des Fernwanderwegs wurde auf Initiative des Tourismusverbandes und in Zusammenarbeit mit den Landkreisen, Gemeinden, Waldvereinen, Naturparks, den Bayerischen Staatsforsten und der Goldsteig Käsereien Bayerwald realisiert. Der “Goldsteig” erfüllt die Gütekriterien hinsichtlich der Wegbeschaffenheit, der Natur-Attraktivität, der kulturellen Sehenswürdigkeiten und des Wanderleitsystems. Namenspate des neuen Fernwanderwegs ist die Käserei Goldsteig.

Das Erleben des Goldsteigs wird von einer auf den Wandernden spezialisierten Gastronomie und Beherbergung unterstützt, die unter dem Siegel der Gehnuss-Gastgeber auftreten. Insbesondere ist es möglich, die Sorge um das Gepäck einem von diesen Restaurationsbetrieben unterhaltenen Service anzuvertrauen und für den ganzen von Ihnen geplanten Weg pauschal Unterkünfte zu buchen, so dass man sich ganz auf den Weg und seine Schönheiten konzentrieren kann.

siehe auch

goldsteigwanderweg.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i (Externe Bearbeitung)