Das Wiki für den Bayerischen Wald

Rundweg Hufholz

Blick nach St. Oswald

(Grafenauer Sommerwanderweg Nr. 7)

Ausgangsort : Grafenau
Länge : 12,2 km
Dauer : 4:30 Std.

Wegbeschreibung

Vom Volksfestplatz Grafenau führt Sie der Weg entlang der Kleinen Ohe Richtung Kleblmühle, bis Sie links abbiegen müssen. Überqueren Sie die Holzbrücke über die Ohe und folgen Sie dem Weg bergauf zur nächsten Gabelung. Hier geht’s rechts weiter Richtung Rosenau. Durch den Ortskern hindurch gelangen Sie nach wenigen Kilometern in den Wald hinein. Folgen Sie dem Weg bis Sie wieder außerhalb des Waldes St. Oswald erreichen.


Feriendorf Grafenau

Ein kurzer Abstecher in den Ort und der Weg erreicht wieder den Wald. Auf dem historischen Goldenen Steig geht’s ein kurzes Stück durch den Wald, bevor Sie den Steig verlassen und geradeaus weiter gehen. Am Parkplatz des Langlaufzentrums überqueren Sie die Verbindungsstraße zwischen Grafenau und St. Oswald und treten erneut in den Wald hinein, bevor Sie abermals die Straße überqueren und den Weiler Himmelreich passieren. An Himmelreich vorbei führt Sie der Weg wieder zurück nach Rosenau und weiter nach Grafenau zum Volksfestplatz. Einkehrmöglichkeiten sind in Grafenau, Rosenau und Himmelreich vorhanden.



Wanderkarte

Impressionen

Aussicht bei RosenauAussicht am Feriendorf Grafenau

siehe auch

rundweg_hufholz.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i (Externe Bearbeitung)