Das Wiki für den Bayerischen Wald

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

roehrnbacher_schueler_erkunden_bundeshauptstadt_berlin [2018/04/22 06:28] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Röhrnbacher Schüler erkunden Bundeshauptstadt Berlin ======
  
 +| {{http://​www.waidlerwiki.de/​waidlerblog/​images/​stories/​artikel/​Schule/​goldenersteiglogo.jpg?​100x100|goldenersteiglogo.jpg}} | Die bereits zur Tradition gewordene Abschlussfahrt der Röhrnbacher Hauptschüler aus der 8. und der 9. Klasse mit ihren Klassenlehrern Bruno Fuchs und Otto Billinger führte auch heuer wieder in das politische Zentrum unserer Republik - nach Berlin. MdB Bartl Kalb nahm sich viel Zeit für Röhrnbacher Schüler. |
 +|  |  |
 +
 +{{http://​www.waidlerwiki.de/​waidlerblog/​images/​stories/​artikel/​Schule/​Berlin01.JPG?​400x251|Berlin01.JPG}}
 +
 +Über Regensburg und Weiden führte uns die Fahrt zu unserem ersten Etappenziel Dresden. Die Elbmetropole oder Elbflorenz, wie Dresden auch genannt wird, zeigte sich allerdings nicht sehr gastfreundlich. Ein Platzregen überraschte uns, als wir auf der Brühlschen Terrasse unterwegs waren. Anschließend standen die berühmte Semperoper und der Zwinger auf dem Programm unserer kurzen Stippvisite.
 +
 +Eine Stadtrundfahrt führte zu den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Von der Mühlenstraße,​ in der ein noch gut erhaltener Mauerkomplex steht, führte die Fahrt zur Siegessäule und auf der Straße des 17. Juni zum Brandenburger Tor und dem Pariser Platz. Auf der Fahrt Unter den Linden kam man an der Staatsbibliothek,​ der Humboldt-Universität,​ der Neuen Wache und dem Deutschen Historischen Museum vorbei. Der Nachmittag stand ganz im Zeichen der Konfrontation mit der neueren Geschichte unseres Landes.
 +
 +Die Führung durch die ehemalige Stasi-Haftanstalt Hohenschönhausen machte alle sehr betroffen und nachdenklich. Hier in diesem Gebäudekomplex befand sich bis zum Jahresbeginn 1990 die zentrale Untersuchungshaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit (Stasi) der ehemaligen DDR.
 +
 +| {{http://​www.waidlerwiki.de/​waidlerblog/​images/​stories/​artikel/​Schule/​Berlin02.JPG?​200x248|Berlin02.JPG}} | **So fühlten sich die Gefangenen der Stasi im „Tigerkäfig"​. So wurde von ihnen der Raum genannt, der ihnen für den Freigang zur Verfügung stand. Rundum Beton und oben ein Drahtgitter,​ um jegliche Fluchtabsicht im Keime zu ersticken.** |
 +|  |  |
 +
 +Einer der Höhepunkte der Berlin-Fahrt war der Besuch des Reichstags am Dienstag. Schon am Eingang zum Paul-Löbe-Haus wurde uns klar, dass wir einen besonders sensiblen Raum betraten. Jeder einzelne Teilnehmer wurde wie auf dem Flughafen überprüft. Pünktlich zur verabredeten Zeit stieß Herr MdB Bartl Kalb zu uns. Trotz eines für diesen Tag prall gefüllten Terminkalenders,​ eine Ausschusssitzung jagte die andere, nahm er sich für uns viel Zeit. Zuerst stand er uns eine Stunde lang für unsere Fragen zur Verfügung. Erst nachdem er uns durch den Keller des Paul-Löbe-Hauses zur Kuppel des Reichstagsgebäudes begleitet hatte, verabschiedete er sich von uns Röhrnbachern und wandte sich wieder seiner Arbeit zu. Endlich stand man in der aus dem Fernsehen bestens bekannten Glaskuppel und genoss den beeindruckenden Ausblick über Berlin. Mit einem lustigen Kinofilm beendeten wir diesen Tag.
 +
 +Der ganze Mittwoch wurde in Potsdam verbracht. Hier konnten wir solche Prachtbauten wie das Neue Palais und den Park von Sanssouci aus den Zeiten der preußischen Kaiser und Könige bestaunen. Ohne zu murren machten wir uns zu Fuß auf den gut zwei Kilometer langen Weg über die Hauptallee vom Neuen Palais zum Schloss Sanssouci. Der Nachmittag war mit einem Besuch in den Babelsberger Filmstudios ausgefüllt.

roehrnbacher_schueler_erkunden_bundeshauptstadt_berlin.txt · Zuletzt geändert: 2018/04/22 06:28 (Externe Bearbeitung)

test